1. Mannschaft: Preist/Orenhofen – SG Mötsch

Am Sonntag hatte unsere 1. Mannschaft die SG Mötsch zu Gast in Preist.

 

Die Gäste gingen zwar nach 14 Minuten zunächst durch einen verwandelten Foulelfmeter mit 0:1 in Führung, doch nur 8 Minuten später war es Dominik Plein, der eine Unaufmerksamkeit in der Defensive der Gäste nutzen konnte und zum 1:1 ausglich. Mit diesem Ergebnis ging es dann auch in die Pause.

 

Nach dem Seitenwechsel versuchte unser Team das Spiel mehr an sich zu reißen, war leicht feldüberlegen und nach 66 Minuten gelang Lukas Schwarz schließlich das 2:1, als er im Anschluss an einen kurz ausgeführten Eckball am Schnellsten auf die daran anschließende flache Hereingabe reagierte und aus kurzer Distanz einschoss.

 

Doch die Gäste gaben sich noch nicht geschlagen und konnten schließlich 7 Minuten vor Schluss noch zum 2:2 ausgleichen, was gleichzeitig den Endstand bedeutete.

 

Durch diesen Punktverlust konnte die SG Neidenbach mit unserem Team gleichziehen, so dass man nun gemeinsam punktgleich an der Tabellenspitze liegt. Am Karsamstag muss unser Team nun auswärts beim SV Waxweiler antreten. Anstoß der Partie ist um 18 Uhr in Waxweiler.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.