SEO-Leichtathleten sammeln viele Titel bei Kreismeisterschaften im Crosslauf

Der Regen hatte in Waxweiler die Laufstrecke leicht genässt aber frühzeitig vor dem ersten Start aufgehört, und so konnten die zahlreichen SEOs bei guten äußeren Bedingungen die Kreismeisterschaften im Crosslauf in Angriff nehmen.

Sie hatten sich beim Training im Wald gut darauf vorbereitet, das konnte man bei den Läufen der verschiedenen Altersklassen sehen, und es wurde dann bei der Siegerehrung auch sehr deutlich: dreizehn Titel gingen nach Orenhofen, und alle SEOs belegten Treppchenplätze !

Kreismeister wurden: Paula Müller (W9), Victoria Munzel (W10), Eva Hartmann (W11), Noah Schmidt (M9), Niklas Fiedler (M10), Simon Thome (M13), Johannes Dahm (MU20), Gaby Dahm (W45), Rolf Hartmann (M40), Hans-Josef Leinen (M65), Kilian Willems (Jedermann), Mannschaften WU12: Munzel, Hartmann, Schmidt, MU12: Fiedler, Huwer, Thome.

Vizemeister wurden: Sarah Schmidt (W11), Ritchie Huwer (M10), Paul Thome (M11).

Dritte Plätze schafften Max Hogen (M9), Mannschaft MU14: Lennox Ersfeld, Nicolas Müller, Simon Thome.

 

Autor: Hans-Theo Nieder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.