1. Mannschaft: Sieg im Spitzenspiel

Am Sonntag hatte unsere 1. Mannschaft den bis dahin ebenfalls noch ungeschlagenen Tabellenzweiten, den FSV Eschfeld, zum Spitzenspiel zu Gast in Preist. Nach einer zerfahrenen Anfangsphase schaffte es unser Team nach 20 Minuten mehr und mehr das Spielgeschehen an sich zu reißen und kam so auch zu einigen Torgelegenheiten. 4 Minuten vor der Pause war es dann auch soweit; Stefan Becker brachte eine Hereingabe von links scharf vors Tor, wo Philipp Lichter schließlich keine Mühe mehr hatte den Ball aus kurzer Distanz zur 1:0-Pausenführung über die Linie zu drücken.

Nach dem Seitenwechsel hatte unsere Elf Spiel und Gegner dann klar im Griff. 4 Minuten nach Wiederanpfiff ließ Stefan Becker dem Gästetorwart mit einem platzierten Flachschuss aus 12 Metern ins lange Eck keine Abwehrchance und erhöhte zum 2:0. Wiederum Philipp Lichter sorgte dann 12 Minuten später mit seinem Treffer zum 3:0-Endstand für die endgültige Entscheidung.

Dank einer über weiten Strecke guten Leistung konnte man schließlich auch die 4. Partie in Folge für sich entscheiden und setzt sich somit zunächst an der Tabellenspitze der B II fest. Am kommenden Sonntag muss unser Team nun zu einem schweren Auswärtsspiel bei der SG Nimstal-Messerich in Messerich antreten. Anstoß der Partie ist um 14:30 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.