Zwei Leichtathletik-Bezirkstitel und eine Quali für Deutsche Seniorenmeisterschaften zu Saisonbeginn

Endlich hat für die Leichtathleten die Freiluftsaison begonnen und gleich die erste Veranstaltung war eine Bezirksmeisterschaft. In Trier gingen die zwei Jugendklassen U18 und U20 und die Frauen und Männer auf Titeljagd. Die kleine SEO-Abordnung hatte im Vorfeld gut trainiert und brachte zwei erste, einen zweiten und zwei dritte Plätze mit nach Hause.

Neue Bezirksmeister sind Carolin Müller im Hochsprung, die mit ihrer Höhe von 1,40 m  schon zu Saisonbeginn die Qualifikation für die Deutschen Seniorenmeisterschaften in ihrer eigentlichen Altersklasse W35 geknackt hat (Glückwunsch !!!), und Johannes Dahm, der das Kugelstoßen der U20  mit guten 10,21 m gewonnen hat.

Vizemeister wurde Markus Müller (U20) mit 9,10 m  im Kugelstoßen.

Die dritten Plätze erkämpften Carolin Müller im Weitsprung und Markus Müller im 100-m-Lauf, der seine beste Zeit aus dem vergangenen Jahr deutlich auf 12,30 sec. drückte.

 

Autor: Hans-Theo Nieder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.