Schnuppertraining Volleyball erfolgreich absolviert!

Der erste Schritt ist gemacht!

Vielen lieben Dank für die zahlreiche Teilnahme von Groß und Klein an dem heutigen Kinder- und Jugendvolleyballtraining. Mir hat es persönlich wirklich sehr gut gefallen. Ich bin mehr als dankbar für die tatkräftige Unterstützung von Oliver Lenz, Michael Heinz und Michael Pitz! Ohne euch wäre das heute um ein Vielfaches schwieriger für mich geworden! Ich möchte mich auch beim FZCO bedanken, ohne eure schnelle Hilfe und Unterstützung mit Sportgeräten wäre das erste Training schwierig geworden. Ich würde mich riesig freuen, euch alle wieder zu sehen und weiterhin mit euch Volleyball zu spielen. Wie ich bereits den Eltern gesagt habe, möchte ich gerne das Training in 2 Gruppen unterteilen, damit jedes einzelne Kind genügend Aufmerksamkeit bekommt und immer in Bewegung bleiben kann. Ich habe mir heute mal alle Kinder spieltechnisch angeschaut und muss sagen, Potential ist überall vorhanden. So motiviert wie alle sind, mach ich mir keine Gedanken, das es den Kindern langweilig wird! Einige haben mir heute während des Trainings gesagt, das sie auch in der Schule mit Volleyball angefangen haben und auch dort schon Spaß daran gefunden haben.

Auch wenn der Frühling und der Sommer noch in den Startlöchern steckt, möchte ich dennoch jetzt schon gerne darauf hinweisen, das ich vor habe, bei schönem Wetter, auch gerne mal das Training auf den Beachplatz in Schleidweiler zu verlegen. Beachvolleyball ist in den Grundzügen gleich, technisch aber etwas anders, Spaßfaktor hoch!

Auch, wenn wir erst eine Trainingseinheit hinter uns haben, wurde ich dennoch schon darauf angesprochen, im Herbst an einem kleinen Turnier mit den Kidz teilzunehmen. Kinder brauchen Ziele und darauf können sie dann schon mal hinarbeiten.

Ich hoffe, wir sehen uns bald wieder, euer Alex.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.