Simone Bast und Willi Neises sind Rheinland-Vizemeister!

Die Bezirksmeisterschaften in den Einzeldisziplinen sind über die Bühne, und schon standen die ersten Meisterschaften eine Ebene höher – für den Landesverband Rheinland – auf dem Programm. Zwei SEO´s starteten dort, und das sehr erfolgreich.
Bei der Kür der Meister im Hammerwurf der Senioren in Trier ging Willi Neises an den Start und wurde in dieser Disziplin, die er sich im Selbststudium angeeignet hat, mit einer Weite von 21,30 m erstmals Rheinland-Vizemeister in der Altersklasse M 65.
Schon der Seniorinnenklasse angehörend trat Simone Bast bei den Meisterschaften der Frauenklasse in Hachenburg gegen die deutlich jüngeren Konkurrentinnen im wahrsten Sinne des Wortes in den Ring, sie startete nämlich in den Wurfdisziplinen Kugelstoß und Diskuswurf, die in einem Ring ausgetragen werden. Mit der Kugel steigerte sie ihre Jahresbestweite auf gute 10,57 m und schaffte damit Platz sechs, und den Diskus schleuderte sie starke 35,99 m, die ihr den Rheinland-Vizetitel bescherten.
Drei jüngere Talente aus den SEO-Reihen konnten ihre Chance auf gute Platzierungen in den Einzeldisziplinen wegen Verletzung bzw. Lehrgang oder Familienfeier leider nicht nutzen und warten jetzt gespannt auf die Mehrkämpfe.

Autor: Hans-Theo Nieder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.